Deutscher Gewerkschaftsbund

Gestaltung der Ökonomie

Wirtschaft

DGB

21.09.2018
Wohn­gip­fel der Bun­des­re­gie­rung: "Po­li­tik der Trip­pel­schrit­te"
Ergebnisse werden den Erwartungen nicht gerecht
von Stefan Körzell BV
DGB/totalpics/123rf.com
Die Bundesregierung will Wohnen wieder bezahlbar machen - doch die Maßnahmen, die dazu heute beschlossen wurden, reichen bei weitem nicht aus. Im Gegenteil: "Wer weiter eine Politik der Trippelschritte macht, braucht sich über einen schwindenden sozialen Zusammenhalt nicht zu wundern", kritisiert DGB-Vorstand Stefan Körzell.
weiterlesen …
27.08.2018
Anja Weber zu Kohlekommission:
"Ein über­has­te­ter Aus­stieg kann dras­ti­sche so­zi­al­po­li­ti­sche Fol­gen ha­ben"
Die DGB NRW-Vorsitzende Anja Weber und der Präsident von unternehmer nrw Arndt G. Kirchhoff sprechen im Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger über den Ausstieg aus der Braunkohle. Beide machen klar, dass es unstrittig ist, dass es ein Ende der Kohle kommen wird. Doch der Weg dorthin müsse genau geplant werden.
weiterlesen …