Deutscher Gewerkschaftsbund

22.04.2022
Wan­deraus­stel­lung „Ver­giss nie hier ar­bei­tet ein Men­sch“
Ausstellung Düren
DGB-Region NRW Süd-West
Eine Wanderausstellung, die auf zunehmende Gewalt gegenüber Beschäftigten im Öf-fentlichen Dienst aufmerksam macht, zieht im Laufe des Jahres durch die Kreise Düren, Euskirchen, Heinsberg sowie die StädteRegion Aachen.
weiterlesen …

21.06.2022
Pressebericht
DGB Ver­an­stal­tung: Statt Al­ter­s­ar­mut - Ren­ten rauf
Aachen, den 19.06.2022
Alterarmut
DGB Region NRW Süd-West
Die DGB Region NRW Süd-West und der Arbeitskreis Geschichtswerkstatt des DGB Aachen hatte unter dem Titel: Reden wir über - Statt Altersarmut - Renten rauf, am Dienstag, 14. Juni 2022 ins Aachener DGB Haus eingeladen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, im großen Saal des DGB Hauses, stand die Auseinandersetzung mit den rentenpolitischen Beschlüssen der Ampelkoalition.
weiterlesen …

02.05.2022
1. Mai 2022 in un­se­rer Re­gi­on
Danke 1. Mai 2022
DGB Region NRW Süd-West
Hier ein paar Eindrücke unserer 1. Mai Veranstaltungen in der Region
weiterlesen …

08.04.2022
In­fo­ta­fel zum Vor­be­ter Ab­ra­ham Kamp er­rich­tet
Abraham Kamp
Canva
DGB-Kreisverband Düren-Jülich und IGBCE Ortsgruppe Düren errichten in der Nähe der ehemaligen Synagoge (Schilligstraße/Ecke Steinmaar) eine Infotafel zu Abraham Kamp, Vorbeter der Synagogengemeinde Gürzenich. Bereits 2020 zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus wurde an dieser Stelle eine Bronzetafel zum Gedenken an den Vorbeter angebracht.
weiterlesen …

02.03.2022
Heraus zum 1. Mai
1. Mai 2022
Aachen - Düren - Heinsberg
1. Mai 2022
Canva
„GeMAInsam Zukunft gestalten!“ ist das diesjährige Motto der bundesweiten Mai-Feierlichkeiten. Auch in unserer Region werden wir nach einer langen Pandemie-Pause den Tag der Arbeit wieder in seiner gewohnten Form begehen.
weiterlesen …

09.02.2022
Ge­werk­schaf­ten un­ter­stüt­zen Aa­che­ner Ap­pell
Aachener Appell
Aachener Appell / Stadt Aachen
Als Reaktion auf die Demonstrationen von Impfgegner*innen, Querdenkenden und anderen Verschwörungsgläubigen haben wir uns mit dem Runden Tischs gegen Rechts der Stadt Aachen auf den ‚Aachener Appell‘ verständigt. Darin distanzieren wir uns als Gewerkschaften mit den demokratischen Parteien, den Kirchen und vielen anderen Organisationen klar gegen die Demonstrationen und so genannten „Spaziergänge“, die von zahlreichen extremistischen, antisemitischen und verschwörungsgläubigen Personen und Organisationen instrumentalisiert und unterwandert sind. Wir rufen mit dem Aachener Appell alle Bürger*innen dazu auf, sich nicht an den Aktivitäten dieser antidemokratischen Aktivitäten zu beteiligen.
weiterlesen …

02.11.2021
Ausbeuterische Beschäftigung - Beschäftigte in Not
Aus­tausch der DGB-Re­gi­on NRW Süd-West mit der Be­ra­tungs­stel­le Ar­beit Städ­te­Re­gi­on Aa­chen
Ralf Woelk Regionsgeschäftsführer DGB-Region NRW Süd-West, Ann-Katrin Steibert Gewerkschaftssekretärin, Erika Lieber Beraterin der Beratungsstelle und Thomas Hartmann Gewerkschaftssekretär (v. links) für das Foto Alois Heinrichs
DGB Region NRW Süd-West
Ausbeuterische Beschäftigung und prekäre Arbeit kennen wir vielfach aus den Medien, hier insbesondere von der Fleischindustrie im Ruhrgebiet. Aber das ist bei weitem nicht alles, auch bei uns in der StädteRegion Aachen gibt es Arbeitsverhältnisse, die die Rechte der Arbeitnehmer*innen mit Füßen treten und Beschäftigte in große Not bringen. Im Gespräch zwischen DGB und der Beratungsstelle Arbeit wird schnell deutlich, dass Arbeitnehmer*innen nur mit Unterstützung ihre Rechte durchsetzen können. Auf sich alleine gestellt, oftmals mit geringen Deutschkenntnissen ist das schlichtweg aussichtslos.
weiterlesen …

06.10.2021
Ge­werk­schaft­li­che Kern­for­de­run­gen nach der Bun­des­tags­wahl 2021
Zitat zur Bundestagswahl Reiner Hoffmann
DGB
Der DGB Bundesvorstand hat sich in Berlin erneut mit dem Ergebnis der Bundestagswahl beschäftigt. Mit Blick auf die anstehenden Koalitionsverhandlungen bekräftigen die Gewerkschaften die Forderungen, die sie bereits im November 2020 und im Rahmen der Kampagne „ECHT GERECHT: Zukunft solidarisch gestalten“ an die politischen Parteien gestellt haben. Dazu der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann: „Unser Land steht vor großen Veränderungen und Herausforderungen. Es geht um den Zusammenhalt unserer Gesellschaft, die Zukunft unserer Arbeitswelt und Wirtschaft angesichts von Klimawandel und Digitalisierung, um Geschlechtergerechtigkeit, gute Bildung, Chancengleichheit und unsere Demokratie in Deutschland und Europa. Wir brauchen einen Aufbruch, um die Herausforderungen in diesem Land stemmen zu können. Jetzt kommt es darauf an, dass schnell eine handlungsfähige Regierung gebildet wird, die dann die Weichen richtig stellt.“
weiterlesen …

Aktuelle Pressemeldungen aus NRW Süd-West

Aktuell aus Nordrhein Westfalen

Aktuelles vom Bundesvorstand

Fairstimmt

FairStimmt
DGB Region NRW Süd-West

Zeig´s der Lan­des­re­gie­rung: Die 4 muss weg! At­trak­ti­vi­tät rauf - Ar­beits­zeit run­ter!

DGB-Infoservice einblick

Mob­bing-Kon­tak­t-­Stel­le
Mobbing-Kontaktstelle
Mobbing-Kontaktstelle
zur Webseite …

Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft werden
Acht gu­te Grün­de Mit­glied zu wer­den
Rechtsschutz, Tarifliche Leistungen, Unterstützung bei Tarifkonflikten und Weiterbildung - dies sind vier von acht guten Gründen Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft zu werden.
weiterlesen …

LOGO
GE­GEN­BLEN­DE - Das ge­werk­schaft­li­che De­bat­ten­ma­ga­zin
gegenblende - das DGB-Debattenportal
DGB/Spiekermann
Auf GEGENBLENDE - dem DGB-Debattenportal - diskutieren und analysieren AutorInnen gewerkschaftliche und gesellschaftspolitische Themen - kontrovers und meinungsstark.
zur Webseite …

Soziales Netzwerken

Soziales Netzwerken

Weitere Meldungen, Hintergründe und aktuelle Kommentare finden Sie auf unserer Facebook-Seite

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT