Deutscher Gewerkschaftsbund

20.10.2015
Workshop

Es geht um´s ganze, Constanze

Workshop

DGB NRW

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht" im Sinne der Zitatgeberin Rosa Luxemburg möchten wir mit Euch aktiv werden.

Bei unserem dritten Workshop im Projekt Es geht um´s ganze, Constanze bekommen wir Unterstützung von Wolfgang Nafroth, PR- und Kommunikationsberater der unsere Fantasie für zukünftige witzige und klare Aktionsformen mobilisiert.

Dafür brauchen wur Eure kreativen Köpfe und abgefahrenen Ideen :-)!

WANN: 21.11.2015
VON: 10:00 bis 17:00 Uhr
WO: DGB-Haus in Essen,
        Teichstraße 4, 4127 Essen

Wir freuen uns auf viele Interessierte, die bereits in Gewerkschaften engagiert sind auch auch sehr über die, die gerne aktiv werden möchten! Macht mit und meldet Euch an unter: petra.mirbach@dgb.de oder per Telefon 0211 3683125.

Digital Hub Aachen

Di­gi­tal Hub
Digital Hub Aachen
https://aachen.digital/
zur Webseite …

DGB-Rentenkampagne

DGB-Infoservice einblick

16.03.2005
Mob­bing-Kon­tak­t-­Stel­le
zur Webseite …

16.03.2005
Min­dest­lohn.­de
Banner Kein Lohn unter 8,50 Euro pro Stunde
DGB/Simone M. Neumann
Sie können ihren Kindern nur gebrauchte Kleider kaufen, die Reparatur der defekten Waschmaschine sprengt das Budget, vom Urlaub träumen sie bloß: Von Armutslöhnen betroffen sind besonders Beschäftigte in der Gastronomie, im Einzelhandel, in Callcentern – in vielen Dienstleistungsberufen. Mehr als jeder Fünfte in Deutschland arbeitet für einen Niedriglohn. Rund fünf Millionen Menschen arbeiten für einen Stundenlohn unter 8,50 Euro, davon allein etwa 1,2 Millionen für unter fünf Euro.
zur Webseite …

16.03.2005
Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft werden
Acht gu­te Grün­de Mit­glied zu wer­den
Rechtsschutz, Tarifliche Leistungen, Unterstützung bei Tarifkonflikten und Weiterbildung - dies sind vier von acht guten Gründen Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft zu werden.
weiterlesen …

16.03.2005
LOGO
GE­GEN­BLEN­DE - Das ge­werk­schaft­li­che De­bat­ten­ma­ga­zin
gegenblende - das DGB-Debattenportal
Auf GEGENBLENDE - dem DGB-Debattenportal - diskutieren und analysieren AutorInnen gewerkschaftliche und gesellschaftspolitische Themen - kontrovers und meinungsstark.
zur Webseite …

Soziales Netzwerken

Soziales Netzwerken

Weitere Meldungen, Hintergründe und aktuelle Kommentare finden Sie auf unserer Facebook-Seite

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT