Deutscher Gewerkschaftsbund

07.01.2019

Der Wettbewerb „Die Gelbe Hand“

Setzt ein Zeichen gegen Rassismus und Rechtsextremismus!

Wettbewerb Gelbe Hand 2018/2019

www.gelbehand.de

Bereits zum 13. Mal schreibt der Verein „Mach meinen Kumpel nicht an!“ den Wettbewerb „Die Gelbe Hand“ aus. Die Schirmherrschaft über den Wettbewerb 2018/2019 haben Michael Kretschmer,

Ministerpräsident des Freistaates Sachsen und Michaela Rosenberger, Vorsitzende der NGG übernommen.

An dem Wettbewerb können Gewerkschaftsjugend, Schülerinnen und Schüler an Berufsschulen und alle Jugendlichen, die sich derzeit in einer beruflichen Ausbildung befinden – aus dem ganzen Bundesgebiet – teilnehmen. Der Wettbewerb dient der Auseinandersetzung junger Menschen mit der Thematik Ausgrenzung, Rassismus, Rechtsextremismus und Gleichbehandlung in der Arbeitswelt.

Mehr Informationen zum Wettbewerb: https://www.gelbehand.de/setz-ein-zeichen/wettbewerb-aktuell/

Einsendeschluss: 15. Januar 2019