Deutscher Gewerkschaftsbund

23.02.2024
Be­frei­ung Zwangs­ar­bei­ter­la­ger Ar­nolds­wei­ler am 25.02.1945
- Ausstellung bis Ostern in der Pfarrkirche Arnoldsweiler zu besichtigen
Aus der Geschichte für die Zukunft lernen –Gewerkschafter/innen decken Gräueltaten während der NS-Zeit auf, so der Titel der Wanderausstellung, die nun gemeinsam mit der Pfarrgemeinde und der IGBCE OG Düren sowie dem DGB KV Düren – Jülich der Öffentlichkeit gezeigt wird.
weiterlesen …

14.12.2023
Pres­se­ar­ti­kel zum The­ma Kür­zun­gen beim Bür­ger­geld
04.12.2023
Die Regionale Armutskonferenz im Kreis Düren beschäftigt sich mit den Äußerungen verschiedener Politiker zu den Kürzungsvorschlägen im Bundeshaushalt als Folge aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Nachfolgend der Presseartikel der Regionalen Armutskonferenz Düren.
weiterlesen …

Datum: 23.11.2023, 18:00 bis 20:00
Kran­ken­haus­ver­sor­gung im Kreis Dü­ren
Krankenhausversorgung Kreis Düren
DGB-KV Düren-Jülich
Der DGB-Kreisverband Düren-Jülich freut sich euch eine herzliche Einladung zu seiner bevorstehenden Diskussionsveranstaltung "Krankenhausversorgung im Kreis Düren" zukommen zu lassen. Den Einstieg in den Abend übernimmt Achim Teusch. Er ist aktiv bei ver.di und im Kampagnenbündnis "Krankenhaus statt Fabrik" und wird über den aktuellen Stand der Krankenhausreform und den Krankenhausplanungen auf Bundes- und Landesebene aufklären und die Auswirkungen für die Beschäftigten erläutern. Im weiteren Teil der Veranstaltung ......
weiterlesen …

28.09.2023
Ak­ti­on zum Tag der men­schen­wür­di­gen Ar­beit
Tag der menschenwürdigen Arbeit
KV Düren-Jülich
Für eine Lieferkette, die für alle und überall menschenwürdig ist. Informiere dich über Lieferketten und menschenwürdige Arbeit an unserem Aktionsstand.
weiterlesen …

17.08.2023
Re­so­lu­ti­on Dü­ren
Resolution Düren
DGB-KV Düren-Jülich
Die DGB-Region NRW Süd-West und der DGB-Kreisverband Düren-Jülich haben die Resolution gegen die geplanten Rechtskreisverlagerung für die unter 25-jährigen von den Jobcentern und Optionskommunen zur Agentur für Arbeit mitunterzeichnet. Der Kreisverband warnt dringend davor, die über Jahre aufgebauten und in den Regionen sehr unterschiedlichen Netzwerke und Strukturen für die nachhaltige Betreuung und Arbeitsmarktintegration von jungen Menschen nun aus haushaltstechnischen Gründen zu gefährden.
weiterlesen …

06.07.2023
Er­folg für Bünd­nis: Weg für mehr be­zahl­ba­ren Wohn­raum ge­eb­net
Erfolg für Bündnis
DGB Region NRW Süd-West
Das Bündnis für gutes Wohnen im Kreis Düren begrüßt, dass sich der Ausschuss für Stadt-entwicklung der Stadt Düren dazu entschlossen hat, ein immer drängenderes Problem – den fehlenden bezahlbaren Wohnraum – nun auch in der Stadt Düren anzugehen. Nach Einschätzung von Dagmar Becker, Geschäftsführerin der Regionalen Armutskonferenz in Düren hat die Stadt Düren durch die Baulandstrategie ihre kommunale Handlungsfähigkeit erweitert und kann somit eine aktive Boden- und Wohnungsbaupolitik transparent und zielgerichtet gestalten
Zur Pressemeldung

03.05.2023
Im­pres­sio­nen zum Fa­mi­li­en­fest im Jo­se­f-Vo­sen-Park
1. Mai in Düren
KV Düren-Jülich
Das Familienfest zum 1. Mai im Josef-Vosen-Park in Düren war ein voller Erfolg. Interessenvertretungen aus den Krankenhäusern aus Düren machten sich stark für eine bessere Finanzierung der Dürener Krankenhauslandschaft. Der Talk zum Strukturwandel verdeutlichte, Industrieproduktion und Klimaschutz können und müssen zusammengedacht werden. „Wer Fachkräfte will, darf auf Frauen nicht verzichten“ kann als Resümee der dritten Gesprächsrunde zum Thema Geschlechtergerechtigkeit gezogen werden. Neben politischen Statements kam der Spaßfaktor an diesem Tag nicht zu kurz. Die Band „The Shakers“ spiele Musik der 60er und 70er Jahre. Währenddessen versuchten sich viele beim gewerkschaftlichen Dosenwerfen. Weg flog hier beispielsweise die Dose „Leiharbeit“ oder die Dose „Union Busting“.
weiterlesen …

19.04.2023
Kreuz­weg der Ar­beit - "Sta­chel im Fleisch sein - bib­lisch, so­zi­al­kri­tisch, wi­der­stän­dig"
Kreuzweg der Arbeit
DGB KV Düren-Jülich
Am Donnerstag, den 23.03. fand der „Kreuzweg der Arbeit“ in der Innenstadt von Düren statt. In diesem Jahr beteiligten sich als Kooperationspartner die KAB, der DGB-Kreisverband, der Katholikenrat der Region Düren, die Katholische Arbeitnehmer und Betriebsseelsorge, das Arbeitslosenzentrum Düren e.V./Beratungsstelle Arbeit, die regionale Armutskonferenz (bzw. die Schulden- und Insolvenzberatung) der Evangelischen Gemeinde zu Düren und das Sozialwerk Dürener Christen. Unter dem Motto „Stachel im Fleisch sein – biblisch, sozialkritisch, widerständig“ zogen über 30 Teilnehmer*innen durch die Dürener Innenstadt.
weiterlesen …

Datum: 01.05.2023, 12:00 bis 16:00
Ungebrochen Solidarisch
Fa­mi­li­en­fest zum 1. Mai in Dü­ren
1. Mai Düren
KV Düren-Jülich
Der KV Düren-Jülich lädt Euch zu seinem Familienfest am 1. Mai nach Düren ein.
weiterlesen …

Datum: 23.03.2023, 18:00
Kreuz­weg der Ar­beit
"Stachel im Fleisch sein - biblisch, sozialkritisch, widerständig"
Kreuzweg
DGB KV Düren-Jülich
Der Kreuzweg der Arbeit ist eine Aktion mit einer langen Tradition. Entstanden ist er bei der Katholischen Arbeiterbewegung (KAB) Aachen 1982 anlässlich einer Massenentlassung bei einer großen Firma in Herzogenrath. Das Leiden vieler Menschen in der Arbeitswelt und sozialpolitische Schieflagen in der Gesellschaft sollen mit dieser Aktion in der Öffentlichkeit thematisiert werden.
weiterlesen …