Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 04/2020 - 06.02.2020
Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen

Ein schwarzer Tag für Thüringen - ein schwarzer Tag für die Bundesrepublik

Ein schwarzer Tag für Thüringen – ein schwarzer Tag für Bundesrepublik

Die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten mit den Stimmen der AfD sei ein "schwarzer Tag für Thüringen und die gesamte Bundesrepublik", sagte der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann. "Es ist skandalös, dass CDU und FDP sich nicht zu schade sind, gemeinsam mit den Faschisten der Höcke-AfD einen Ministerpräsidenten ins Amt zu befördern, der jegliche Zusammenarbeit mit der AfD im Wahlkampf ausgeschlossen hatte".
(Statement: www.dgb.de)

Kurz nach der Bekanntgabe dieses ungeheuerlichen Vorgehens, kam es in Aachen zu einer spontanen Mahnwache vor dem Elisenbrunnen, an der sich etwas 250 Personen beteiligten.

75 Jahre nach der Befreiung von Faschismus und Krieg dürfen wir nicht zulassen, dass sich die Geschichte wiederholt!

DGB

Demo 05.02.20 Thomas Hartmann


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie hier unsere Pressemeldungen als RSS Feed