Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 019/2020 - 25.08.2020

Kommunalpolitische Veranstaltung des DGB in Heinsberg am Sa., den 29.8., 15 Uhr

Forderungsmuseum Heinsberg

DGB Region NRW Süd-West

Am kommenden Samstag stellt der Deutsche Gewerkschaftsbund seine kommunalpolitischen Forderungen zur Kommunalwahl 2020 der Öffentlichkeit vor. In einer Ausstellung auf dem Marktplatz ist es dabei möglich, sich unter Einhaltung der Corona-Verhaltensregeln mit den Forderungen der Gewerkschaften vertraut zu machen.

Neben einem Rundgang durch die Ausstellung ist ab 15 Uhr eine Diskussion mit den Spitzenkandidaten der demokratischen Parteien geplant. Zu dieser Debatte haben folgende Kandidaten ihre Teilnahme zugesagt:

  • Ralf Derichs, Landratskandidat der SPD
  • Dr. Klaus Wagner, Landratskandidat der FDP
  • Erwin Dahlmanns, Fraktionsvorsitzender CDU Kreistag Heinsberg
  • Walter Leo Schreinemacher, Spitzenkandidat Freie Wähler
  • Rüdiger Birmann, Bürgermeisterkandidat Wegberg der Linken
  • Jörg van den Dolder, Fraktionsvorsitzender Bündnis90/Die Grünen Kreistag Heinsberg

 Wir freuen uns über ihre Berichterstattung und laden Sie gerne zum Besuch unserer Veranstaltung ein:

 Samstag, 29. August 2020 von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr, Heinsberg, Marktplatz. Diskussion von 15 – 15.45h