Deutscher Gewerkschaftsbund

01.12.2022
Tätigkeitsbericht der Regionalen Armutskonferenz für die Jahre 2018 bis 2022
Re­gio­na­le Ar­muts­kon­fe­renz
Evangelische Gemeinde Düren
Die Regionale Armutskonferenz (RAK) setzt sich seit ihrer Gründung im Jahr 1995 für die Belange der von Armut betroffenen oder bedrohten Bürger im Kreis Düren ein. Sie wendet sich an Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit und macht auf konkrete Problemlagen der Betroffenen und strukturelle Fehlentwicklungen insbesondere in der Region aber auch darüber hinaus aufmerksam.
weiterlesen …

19.10.2022
Nachbericht zum Film "Zwischen Hambach und Gartenzaun"
Ge­mein­sam nach vor­ne schau­en, um ge­mein­sam zu ge­stal­ten
Die nachhaltige Entwicklung des Rheinischen Reviers benötigt die Einbezigung der Zivilgesellschaft und den direkten Dialog mit der Bevölkerung. Fazit eines Abends im Dürener Lumen Filmtheater
von Thomas Hohenschue
Zwischen Hambach und Gartenzaun
Thomas Hohenschue
Hambach zwischen Wald und Gartenzaun: So ist ein Dokumentarfilm betitelt, der bemerkenswert dicht diverse Sichtweisen auf den Konflikt um den Tagebau Garzweiler bündelt. In einem kaum gebremsten Stakkato schneidet Regisseur Thomas Meffert Statements aus Gewerkschaften, Politik, Bergbautreibenden, Anwohnern, Naturschützenden, Klimaaktivisten, Wald- und Dorfspazierenden zusammen. So ergibt sich ein beeindruckender Blick auf die Komplexität des Strukturwandels, der dem Rheinischen Revier ins Haus steht, und die Größe der demokratischen Herausforderung.
weiterlesen …

22.09.2022
Aus­stel­lung zu Frau­en in pre­kä­ren Be­schäf­ti­gungs­si­tua­tio­nen
prekäre Beschäftigung Frauen
DGB KV Düren-Jülich
Das Projekt „Königinnen – Portraits in Würde“ zeigt in großformatigen schwarz-weiß Portraits Frauen in prekären Beschäftigungssituationen. Die Ausstellung ist ein Anstoß, um über ihren Kampf um Würde und den Wert ihrer Arbeit ins Gespräch zu kommen.
weiterlesen …

06.09.2022
Gewerkschaften helfen!
Al­les wird teu­rer! Ge­werk­schaf­ten hel­fen dir!
DGB Region NRW Süd-West
352
Die Energiekosten steigen. Egal ob bei Heizung, Stromrechnung oder die Preise an der Tankstelle – in den kommenden Monaten wird es für viele Haushalte schwierig, die steigenden Kosten zu bezahlen. Mit diesem Info-Flyer wollen wir dich darüber informieren, welche Beratungsangebote es für dich gibt, die dir rund um das Thema Energie eine Hilfestellung bieten können. Denn in unserer Region gibt es viele Angebote, die von Gewerkschaftsmitgliedern – zum großen Teil kostenlos – genutzt werden können.
weiterlesen …

02.09.2022
Wett­be­werb "Die Gel­be Han­d" 2022/2023
Wettbewerb die Gelbe Hand
gelbehand.de
Bereits zum 16. Mal schreibt der Verein "Mach meinen Kumpel nicht an!" - für Gleichbehandlung, gegen Rassismus e.V. den Wettbewerb "Die Gelbe Hand" aus. Die Schirmherrschaft über den Wettbewerb 2022/2023 haben der Bayrische Mininsterpräsident, Dr. Markus Söder und der Vorsitzende der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, Robert Feiger übernommen.
weiterlesen …

25.07.2022
Wenn das Le­ben nicht mehr be­zahl­bar ist …
Notfallfonds und Gaspreisdeckel gefordert
Canva
Preisanstieg verschärft soziale Ungleichheit und gefährdet sozialen Frieden. DGB-Kreisverband Düren-Jülich fordert Notfallfonds und Gaspreisdeckel.
Zur Pressemeldung

22.08.2022
Der DGB Kreis­ver­band Heins­berg ver­ab­schie­det sei­nen Vor­sit­zen­den Wil­li Kla­ßen nach 13 Jah­ren im Amt
Sein Stellvertreter Heino Hamel übernimmt mit Unterstützung aller Vorstandsmitglieder
Abschied und Neustart
DGB KV Heinsberg
"Ich kenne niemanden, der unsere Ideale als Gewerkschaft so hartnäckig verfolgt und gleichsam verkörpert hat wie Willi!" so und ähnlich bedanken sich die Vorstandsmitglieder für das bald anderthalb Jahrzente währende, ehrenamtliche Engagement an der Spitze des DGB im Kreis Heinsberg.
weiterlesen …

19.07.2022
Neu­er Vor­sit­zen­der des Bei­ra­tes des Job­cen­ters Kreis Heins­berg ge­wählt
Jobcenter Kreis Heinsberg
352
Die Mitglieder des Beirates des Jobcenters Kreis Heinsberg haben Thomas Hartmann vom Deutschen Gewerkschaftsbund Region NRW Süd-West mit Sitz in Aachen einstimmig in der Sitzung vom 07.07.2022 zum neuen Vorsitzenden gewählt. Jutta Schwinkendorf von der Kreistagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen wurde ebenfalls einstimmig zur stellvertretenden Vorsitzenden des Beirates gewählt.
weiterlesen …

21.06.2022
Pressebericht
DGB Ver­an­stal­tung: Statt Al­ter­s­ar­mut - Ren­ten rauf
Aachen, den 19.06.2022
Alterarmut
DGB Region NRW Süd-West
Die DGB Region NRW Süd-West und der Arbeitskreis Geschichtswerkstatt des DGB Aachen hatte unter dem Titel: Reden wir über - Statt Altersarmut - Renten rauf, am Dienstag, 14. Juni 2022 ins Aachener DGB Haus eingeladen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, im großen Saal des DGB Hauses, stand die Auseinandersetzung mit den rentenpolitischen Beschlüssen der Ampelkoalition.
weiterlesen …

30.06.2022
Veranstaltungsangebote zum 1. September (Antikriegstag)
Er­in­nern - Mah­nen - Ge­den­ken
Antikriegstag 2022
DGB Region NRW Süd-West
Zum diesjährigen Antikriegstag am 1. September 2022 veranstaltet die DGB-Region NRW Süd-West gemeinsam mit ‚Arbeit und Leben Aachen‘, der vhs Aachen und den ‚Wegen gegen das Vergessen‘ eine Woche des Erinnerns, Mahnens und Gedenkens. Das Angebot besteht inhaltlich aus vielen regionalgeschichtlichen Themen, Stadtrundgängen, Exkursionen und Workshops.
weiterlesen …

02.05.2022
1. Mai 2022 in un­se­rer Re­gi­on
Danke 1. Mai 2022
DGB Region NRW Süd-West
Hier ein paar Eindrücke unserer 1. Mai Veranstaltungen in der Region
weiterlesen …

28.04.2022
Mitradeln und Transformation gestalten
Ener­gie­po­li­ti­sche Fahr­rad­tour zum 1. Mai in Jü­lich
von Bericht @Heinz Peltzer
Fahrradtour zum 1. Mai
DGB KV Düren-Jülich
Das erste Etappenziel der energiepolitschen Fahrradtour des DGB-Kreisverbands Düren-Jülich war die Zuckerfabrik in Jülich. Hier wurde vorrangig über den Rübenabbau und die Auswirkungen des Klimawandels referiert und heiß debattiert. Ebenfalls wurde über den 2021 erfolgten Umbau der Energieerzeugung auf Gas diskutiert.
weiterlesen …

22.04.2022
Wan­deraus­stel­lung „Ver­giss nie hier ar­bei­tet ein Men­sch“
Ausstellung Düren
DGB-Region NRW Süd-West
Eine Wanderausstellung, die auf zunehmende Gewalt gegenüber Beschäftigten im Öf-fentlichen Dienst aufmerksam macht, zieht im Laufe des Jahres durch die Kreise Düren, Euskirchen, Heinsberg sowie die StädteRegion Aachen.
weiterlesen …

Datum: 20.04.2022, 17:00
Aus­stel­lungs­er­öff­nung „Ver­giss nie, hier ar­bei­tet ein Men­sch“
Bürgerbüro Düren
Ausstellung
Canva
Mit Hilfe einer Wanderausstellung, die in den kommenden Monaten durch die Kreise Düren, Euskirchen, Heinsberg und die StädteRegion Aachen ziehen wird, werden wir für das Thema Gewalt gegen Beschäftigte sensibilisieren und Handlungsmöglichkeiten für jede*n Bürger*in, aber auch für Politik und Arbeitgebende aufzeigen.
weiterlesen …

08.04.2022
In­fo­ta­fel zum Vor­be­ter Ab­ra­ham Kamp er­rich­tet
Abraham Kamp
Canva
DGB-Kreisverband Düren-Jülich und IGBCE Ortsgruppe Düren errichten in der Nähe der ehemaligen Synagoge (Schilligstraße/Ecke Steinmaar) eine Infotafel zu Abraham Kamp, Vorbeter der Synagogengemeinde Gürzenich. Bereits 2020 zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus wurde an dieser Stelle eine Bronzetafel zum Gedenken an den Vorbeter angebracht.
weiterlesen …

02.03.2022
Heraus zum 1. Mai
1. Mai 2022
Aachen - Düren - Heinsberg
1. Mai 2022
Canva
„GeMAInsam Zukunft gestalten!“ ist das diesjährige Motto der bundesweiten Mai-Feierlichkeiten. Auch in unserer Region werden wir nach einer langen Pandemie-Pause den Tag der Arbeit wieder in seiner gewohnten Form begehen.
weiterlesen …

Datum: 11.03.2022
An­ge­hö­ri­ge im Brenn­punkt der Pfle­ge­ar­beit
Neue Regierung - Alte Rezepte?!
Angehörige im Brennpunkt
DGB Region NRW Süd-West
Mit dem Eintritt einer Pflegebedürftigkeit ändert sich häufig auch das Leben der Angehörigen komplett. Neben körperlicher und emotionaler Belastung, bringt Pflege oft hohe Kosten, jede Menge "Papierkram" und Fragen der Alltagsorganisation mit sich. Pflegende Angehörige werden häufig als „Deutschlands größter Pflegedienst“ bezeichnet. Doch dieser Vergleich hinkt. So ist hauptamtlich geleistete Pflege zumindest in der Theorie bezahlte Pflege, mit geregelten Arbeitszeiten und Urlaubsansprüchen. Im Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung steht: „Alle Menschen in Deutschland sollen gut versorgt und gepflegt werden.“ Was heißt das konkret?
weiterlesen …

Datum: 06.03.2022, 14:00 bis 17:30
Weltfrauentag2022
Frau­en­Ak­ti­ons­tag
06.03.2022
Schnupperworkshops zum Frauentag
Canva
Im Sinne gebündelter Frauen*power führen an diesem Tag verschiedene Organisationen, Vereine und engagierte Einzelpersonen diverse Workshops zu allen Themen rund um Gleichstellung, Frausein und Gender durch. Euch erwartet ein buntes Programm vom klassischen Vortrag über Diskussionsrunden bis zu Coachingelementen.
weiterlesen …

22.02.2022
Unterstützungserklärung
Dü­ren hält zu­sam­men - ge­mein­sam Co­vi­d-19 über­win­den
Unterstützungserklärung
DGB KV Düren-Jülich
Verschiedene Dürener Gruppen schließen sich der Erklärung des Stadtrats an und set-zen sich darüber hinaus für eine vorurteilsfreie Debatte und einen differenzierten Dialog, in dem unterschiedliche Meinungen zur Sprache kommen ein. „Das Recht auf freie Meinungsäußerung sowie das Recht, sich friedlich zu versammeln, sind grundrechtlich geschützt und für eine demokratisch und pluralistisch verfasste Gesellschaft un-erlässlich. Als demokratische Parteien setzen wir uns ausdrücklich dafür ein, dass jeder Bürger von seinem Recht auf freie Meinungsäußerung sowie seinem Recht auf friedliche Versammlung Gebrauch machen kann.
weiterlesen …

09.02.2022
Ge­werk­schaf­ten un­ter­stüt­zen Aa­che­ner Ap­pell
Aachener Appell
Aachener Appell / Stadt Aachen
Als Reaktion auf die Demonstrationen von Impfgegner*innen, Querdenkenden und anderen Verschwörungsgläubigen haben wir uns mit dem Runden Tischs gegen Rechts der Stadt Aachen auf den ‚Aachener Appell‘ verständigt. Darin distanzieren wir uns als Gewerkschaften mit den demokratischen Parteien, den Kirchen und vielen anderen Organisationen klar gegen die Demonstrationen und so genannten „Spaziergänge“, die von zahlreichen extremistischen, antisemitischen und verschwörungsgläubigen Personen und Organisationen instrumentalisiert und unterwandert sind. Wir rufen mit dem Aachener Appell alle Bürger*innen dazu auf, sich nicht an den Aktivitäten dieser antidemokratischen Aktivitäten zu beteiligen.
weiterlesen …

Fairstimmt

FairStimmt
DGB Region NRW Süd-West

Zeig´s der Lan­des­re­gie­rung: Die 4 muss weg! At­trak­ti­vi­tät rauf - Ar­beits­zeit run­ter!

DGB-Infoservice einblick

Mob­bing-Kon­tak­t-­Stel­le
Mobbing-Kontaktstelle
Mobbing-Kontaktstelle
zur Webseite …

Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft werden
8 gu­te Grün­de Mit­glied zu wer­den
Darum solltest du noch heute Gewerkschaftsmitglied werden
Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB
Rechtsschutz, tarifliche Leistungen wie mehr Urlaubstage und Weihnachtsgeld, Unterstützung bei Tarifkonflikten und Weiterbildung – dies sind 4 von 8 guten Gründen Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft zu werden.
weiterlesen …

LOGO
GE­GEN­BLEN­DE - Das ge­werk­schaft­li­che De­bat­ten­ma­ga­zin
gegenblende - das DGB-Debattenportal
DGB/Spiekermann
Auf GEGENBLENDE - dem DGB-Debattenportal - diskutieren und analysieren AutorInnen gewerkschaftliche und gesellschaftspolitische Themen - kontrovers und meinungsstark.
zur Webseite …

Soziales Netzwerken

Soziales Netzwerken

Weitere Meldungen, Hintergründe und aktuelle Kommentare finden Sie auf unserer Facebook-Seite

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT